22.03.15 Bericht: Jan-Peter

By | 23. März 2015

Wieder einmal klingelte der Wecker viel zu früh und es fiel mir schwer, aus meinem Bett zu kriechen. Aber leider wurde mir klar: es ist ja schon der Tag unseres Abflugs. Der Tag, an dem wir unsere lieb gewonnenen Gastfamilien zurücklassen müssen und Abschied nehmen. Um 7:30 AM fuhren wir los und waren nach einer ereignislosen Reise eine halbe Stunde vor dem check-in da. Nach einem kurzen Frühstück folgte der check-in und wir mussten uns von unseren Gastfamilien verabschieden. Ungewiss, wann oder ob man seine neugewonnenen Freunde wieder sieht, wurde auch die ein oder andere Träne vergossen und Umarmungen und liebevolle Worte wurden herzlich ausgetauscht. Nur wenige Augenblicke später mussten wir uns dann trennen und gingen Richtung Flugzeug nach New York City! Nach 2 1/2 Stunden Flug kamen wir an und es ging schon bald weiter zum Hotel. Dort durften wir dann erst einmal in unsere Zimmer gehen, wonach wir uns aber wieder trafen um schnell zum Broadway zu laufen. Dort durften wir uns dann eine Stunde umsehen und die Atmosphäre bewundern. Danach ging es aber weiter zum Rockefeller Zentrum und dort ganz auf die Spitze, die einen atemberaubenden Blick bietet! Dann war es aber schon spät und der Tag war sehr lang, also bewegten wir und zurück zum Hotel, wo wir uns dann für den nächsten ereignisreichen Tage erholen konnten!

 

IMG-20150322-WA0002

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*