Abschlussbericht von Benny

By | 28. März 2015

Abschlussbericht USA-Austausch 2015

20150317_164915 20150322_212920 20150325_150314

Jetzt ist es vorbei.

Wie lange haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir unseren Austausch gestalten wollen, wie bekommen wir noch ein bisschen extra Geld in die Kasse, wie wird es in Amerika selbst ablaufen, was wollen wir in New York machen?

Mit all diesen Fragen, haben wir uns eine lange Zeit, vor unserem Austausch beschäftigt.

Jetzt vergingen diese fast drei Wochen, die wir miteinander in den USA verbracht haben, wie im Fluge.

Erst die zwei Wochen in Watkinsville, bei den Gastfamilien, die uns super lieb aufgenommen haben, und die fast fünf Tage in New York, wo es auch noch einiges zu sehen gab.

Rückblickend lässt sich jedoch sagen, dass es ein sehr interessanter, teilweise auch anstrengender, aber vorallem ein sehr lustiger Austausch war.

Ein großes Dankeschön geht aber an unsere Lehrer, die sich Tag für Tag mit uns rumgequält haben, sich um uns gekümmert und das alles erst ermöglicht haben.

Aber Liebe Frau Kühn und lieber Herr Kaatz,

so schnell werden sie uns alle noch nicht los, denn wir müssen ja schließlich noch den Gegenbesuch unserer Ammis planen und gestalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*